Die Debeka-Gruppe hilft Ihnen bei Fragen zu Versicherungen, Bausparen, Finanzierungen, bei Fragen zum Investmentsparen, bei Geldanlagen – und natürlich im Bereich des Rechtsschutzes.

§ Wir verhelfen Ihnen zu Ihrem Recht §

Mit den Leistungspaketen Basis, Standard und Top bietet die Debeka Ihnen die Möglichkeit einer individuellen und bedarfsgerechten Vertragsgestaltung für alle Rechtsschutzarten. Die Firmengruppe übernimmt im Rahmen dieser Angebote die Kosten und Kostenvorschüsse, welche zur Durchsetzung und Geltendmachung Ihrer rechtlichen und privaten Interessen notwendig sind.

Klar, eine Rechtsschutzversicherung ist Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer rechtlichen Interessen behilflich und nutzreich. Die Debeka –Rechtsschutzversicherung ersetzt Ihnen im Falle eines Rechtsstreites die Kosten einer, wie auch immer gearteten Verhandlung mit ihrem Top-Paket bis zu einer erstaunlichen Summe. Die Debeka bietet Versicherungsschutz in allen denkbaren Bereichen. Hierzu gehört natürlich der Beratungs-Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht genauso wie der Sozialgerichts-Rechtsschutz. Auch der Arbeitsrechtsschutz ist ein wichtiges Feld. Schadensersatz-Rechtsschutz, Steuer-Rechtsschutz sind häufig gesehene Verhandlungssachen vor den Gerichten. Hier ist auch der Strafrechtsschutz und der Ordnungswidrigkeitenrechtsschutz zu nennen. Daneben schützt der Debeka-Rechtsschutz Sie bei Streitigkeiten, die mit dem Verwaltungs-Rechtsschutz oder aber mit Verkehrssachen Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz zu tun haben.

Die Debeka arbeitet, wie viele Versicherungsunternehmen und sicherlich nicht zum Schaden des Kunden, mit Versicherungspaketen, wie etwa einem Basis-Paket mit einer angemessenen Deckungssumme pro Rechtsschutzfall und Strafkautionsdarlehen in außereuropäischen Ländern. Da bei diesem Paket der Beitrag wesentlich niedriger angesetzt ist, ist aber eine Selbstbeteiligung des Versicherten von fünfhundert Euro je Rechtsfall zu leisten.
Im Standartpaket erhöhen sich die Deckungssummen ebenso wie die Strafkautionsdarlehen, außerdem sind Sie auch im Ausland bis zu einer gewissen Summe versichert. Die Selbstbeteiligung senkt sich auf die Hälfte.

Sehr ans Herz gelegt wird Ihnen von der Debeka – Gruppe das sogenannte Top-Paket. Hier sind selbstverständlich die Deckungssummen nochmals erhöht, die Selbstbeteiligung weiter reduziert. Interessant jedoch macht das Paket der Rechtsschutz für Opfer von Gewalttaten. Im Rahmen des „Opferrechtsschutzes“ bezahlt die DEBEKA die Tätigkeit Ihres Rechtsanwaltes, ihre Kosten im Strafverfahren als Nebenkläger oder Zeuge gegen den Täter.

Auch die anwaltliche Vertretung im „Täter-Opfer-Ausgleich“ wird übernommen, genauso die eventuell außergerichtliche Geltendmachung der Ansprüche aus dem Opferentschädigungsgesetz sowie dem Sozialgesetzbuch.
Dieses, von der Debeka-Gruppe als Top-Paket verkauftes Bündel von Versicherungen bietet Ihnen zusätzlich eine auf drei Monate verlängerte Weltgeltung, Arbeitgeber-Rechtsschutz für hauswirtschaftliche Beschäftigungsverhältnisse sowie auch Rechtsschutz für Betreuungsanordnungsverfahren.